>> Aufgrund der COVID-19 Pandemie wurde die Meisterschaft abgesagt <<<

 

Die Arbeitsgruppe Gesundheitsmanagement und Sport der AGBF lobt im dreijährigen Wechsel die Deutschen Feuerwehr-Mannschaftsmeisterschaften im Volleyball aus. Um die Ausrichtung der Endrunde können sich alle deutschen Berufsfeuerwehren bewerben. Die nächste Endrunde findet am 06. und 07. Juni 2020 in Sankt Augustin statt.

Um sich für die als Turnier der besten zehn Mannschaften ausgetragene Endrunde zu qualifizieren ist es zunächst erforderlich, dass sich die Auswahlmannschaften der Berufsfeuerwehren und Landesfeuerwehrschulen zunächst auf Landesebene qualifizieren.


Amtierender Deutscher Meister: Berufsfeuerwehr Berlin

 

Aktuelle Ausschreibung

 

Fachwart Volleyball / kommissarisch

 

Claus Lochmann
Referatsleiter Praxisorientierte Wissenschaft / Veranstaltungsmanagement
 
Feuerwehr Akademie Hamburg
Bredowstraße 4
22113 Hamburg
Tel.: +49 40 428 51 – 4541
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!